Schmerzlose Nasenkorrektur

Schmerzlose Nasenkorrektur

In den letzten Jahren haben wir nur sehr geringe Schmerzen bei unseren Nasenoperationen. Ein wichtiger Faktor für eine schmerzlose Nasenkorrektur ist, dass sich die Person auf diese Operation vorbereitet, die Probleme, mit denen sie möglicherweise konfrontiert ist, mit ihrem Arzt bespricht und alle ihre Sorgen beseitigt.

Dank der Anästhesietechnik, die wir in der Chirurgie angewendet haben, der Lokalanästhetika, die wir durchgeführt haben, und der Technik, mit minimalem Trauma zu arbeiten, können wir jetzt weniger schmerzhafte Operationen durchführen. Unsere Patienten verwenden nur am Tag der Operation und am nächsten Tag milde Schmerzmittel, um das Auftreten leichter Schmerzen zu verhindern. In den folgenden Tagen werden diese Medikamente normalerweise nicht benötigt.

Die Nasenkorrektur ist eine der am sorgfältigsten durchgeführten Operationen unter den plastischen Operationen. Bei dieser Operation, die Erfahrung, Fachwissen und Sorgfalt erfordert, können selbst kleine Asymmetrien zu ernsthaften Problemen führen, da sich die Nase genau in der Mitte des Gesichts befindet.

Nicht nur aus ästhetischer Sicht, sondern auch für die Nase, die eine wichtige Funktion wie das Atmen hat, sollten solche Probleme behoben werden. Für Nasenkorrekturen gibt es viele Methoden. Die häufigste dieser Methoden ist heute die schmerzlose Nasenkorrektur.

Untersuchung vor der schmerzlosen Nasenkorrektur

Eine Nasenoperation bedeutet nicht “Nasenreduktionsoperation”. Zunächst sollte beachtet werden, dass es notwendig ist, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der ein Experte auf diesem Gebiet ist. Eine Operation sollte am Gesicht der Person durchgeführt werden, die am harmonischsten und natürlichsten ist. Beseitigung von Atem- und Ästhetikproblemen Die bei Nasenoperationen durchzuführenden Verfahren variieren von Person zu Person.

Daher ist es vor einer schmerzlosen Nasenkorrektur sehr wichtig zu bestimmen, wie die Nase für das Gesicht der Person am besten geeignet ist. Der Patient sollte seine Erwartungen genau angeben, während der Arzt den Patienten vollständig über die durchzuführenden Eingriffe und die zu erwartenden Ergebnisse informieren sollte.

Die Nasenkorrektur kann heute mit ganz anderen Methoden angewendet werden. Die idealste Methode zur Nasenkorrektur für eine Person sollte bestimmt werden. Aber das wichtigste Element zu wissen; Heute verursacht fast kein Nasenkorrekturverfahren ernsthafte Schmerzen oder Probleme.

Dank der Entwicklung von Technologie und fortschrittlichen chirurgischen Methoden wird die Genesung in kurzer Zeit erreicht und das Risiko von Problemen wie Blutergüssen und Schmerzen verringert.

Eine erfolgreiche schmerzlose Nasenkorrektur

Um eine erfolgreiche schmerzlose Nasenkorrektur durchführen zu können, muss zunächst die am besten geeignete und kompatibelste Nase im Gesicht der Person geplant werden.

Während der Operation sollten Bedürfnisse wie das Schrumpfen oder Vergrößern der Nase durch Analyse geplant und auf gesunde Weise geplant werden. Atemprobleme und ästhetische Probleme sollten in diesem Stadium sorgfältig analysiert und verstanden werden.

Darüber hinaus ist zu beachten, dass das vorrangige Element eine funktionelle Nase ist, die gesund atmen kann. Während die Nase ästhetisch geformt ist, muss die Atemfunktion erhalten bleiben.

Bei Patienten mit verstopfter Nase ist die Behandlung dieser Beschwerde mit funktionellen Eingriffen für eine erfolgreiche Nasenoperation unerlässlich.

Bei schmerzlosen Nasenoperationen kommt es zu einer kurzen Erholung ohne Tampons. Obwohl der Heilungsprozess im Vergleich zu anderen Arten von Operationen im Allgemeinen von Person zu Person unterschiedlich sein kann, wird es in relativ kurzer Zeit zu einer Genesung kommen.

Während der Nasenoperation sollte der Chirurg das Gewebe nicht stark schädigen und sicherstellen, dass die Blutung minimal ist. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Schwellungen und Blutergüsse des Patienten auf einem Mindestniveau bleiben. Wenn sich blaue Flecken gebildet haben, vergehen sie normalerweise innerhalb von 4-5 Tagen. Der auf der Nase platzierte Plastikverband wird am 7. Tag entfernt.

Patienten können innerhalb von 8-9 Tagen problemlos zu ihrer Arbeit und ihrem sozialen Leben zurückkehren. Im Allgemeinen gibt es keine Beschwerden über Schmerzen nach der Operation. In solchen Fällen kann der Zustand mit einfachen Schmerzmitteln kontrolliert werden.

Nach Operationen, bei denen kein Tampon in der Nase vorhanden ist, tritt bei den Patienten auch unmittelbar nach der Operation keine signifikante verstopfte Nase auf.