Whatsapp

Profilchirurgie

Was ist Profilchirurgie (Profiloplastik)? Wie wird eine Profiloperation durchgeführt?

profiloplasti-profil estetiği

 

Die meisten Menschen, die sich einer Nasenkorrektur unterziehen möchten, beklagen, dass ihre Nase schlecht ist. Diese Beschwerden können mit einer Nasenkorrektur beseitigt werden, aber eine gute Profilansicht ist nicht nur auf die Nase zurückzuführen.

Das schöne Aussehen von Stirn, Nase, Kinn und Hals sowie die Verhältnismäßigkeit dieser Strukturen sind für ein gutes Profil erforderlich, und die Profilchirurgie (Profiloplastik) schließt dies ein.

Wenn wir denen zeigen, die sich für eine Nasenkorrektur bewerben; Angesichts der Probleme und des Missverhältnisses in diesen Strukturen sehen wir, dass die meisten Menschen diesen Strukturen zuvor nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt haben.

Zusätzlich zur Nasenkorrektur können wir mit kleinen Eingriffen an Stirn, Kinn und Hals bei Bedarf viel bessere Profilergebnisse erzielen. Da Menschen eine Nasenkorrektur beantragen, sind sie von diesen Interventionen weit entfernt.

Diese Eingriffe, die zusammen mit einer Nasenkorrektur durchgeführt werden können, stellen jedoch keine große Belastung für den Patienten in Bezug auf Narbenbildung, zusätzliche Schmerzen, postoperative Erholungszeit und -schwierigkeiten dar und führen in Bezug auf das Profil nur zu einem Ergebnis mit Nasenkorrektur noch schöner erreicht werden.

Über Profilchirurgie (Profiloplastik)

Profilchirurgie (Profiloplastik) ist, wie der Name schon sagt, ein chirurgischer Eingriff, der Profilästhetik bedeutet. Die Profiloperation zielt darauf ab, die Defekte zu beseitigen, die der Einzelne im Hinblick auf das Profil für möglich hält.

Heutzutage können chirurgische Methoden mit der Entwicklung von Technologie ganz praktisch und einfach angewendet werden. Die am häufigsten durchgeführte plastische Chirurgie ist die Nasenkorrektur. Der Grund, warum Nasenkorrekturen, insbesondere in der Türkei, häufig vorkommen, sind die Probleme der Atemnot.

Um bequem zu atmen, werden durch den Eingriff der Profilchirurgie (Profiloplastik) in die Atemwege auch Deformitäten im äußeren Erscheinungsbild beseitigt. Die Struktur der Nase; wirkt sich direkt auf die Schönheit des Profils aus. Die lange, herabhängende oder gewölbte Nasenstruktur einer Person kann im Allgemeinen zu verschiedenen ästhetischen Problemen führen.

Die angewandte Nasenkorrektur wirkt sich auch positiv auf das Profil aus. In verschiedenen Fällen reicht jedoch möglicherweise nur eine Nasenkorrektur nicht aus. Änderungen können in anderen Bereichen des Gesichts zusammen mit der Nase erforderlich sein.

Im Allgemeinen sollte die ästhetische Planung von Patienten mit einer detaillierten Analyse durchgeführt werden, indem die Kompatibilität und das Verhältnis aller Gesichts- und Halsstrukturen zueinander bewertet werden. Anstatt einen einzelnen Bereich mit der Profilchirurgie (Profiloplastik) zu korrigieren, sind Lösungen, die sich dem idealen Verhältnis nähern, gesünder, wenn man beispielsweise bei einer Nasenoperation das Verhältnis der Nase zu Kinn, Lippen, Wangen, Stirn und Augenbrauen berücksichtigt.

Wie wird eine Profiloperation (Profiloplastik) durchgeführt?

Profiloperationen (Profiloplastik) sind Verfahren, die eine oder mehrere der verschiedenen Operationen der plastischen Chirurgie abdecken, und in einigen Fällen alle, je nach den Bedürfnissen der Person. Im Allgemeinen können alle Vorgänge in derselben Sitzung ausgeführt werden.

Nasenchirurgie – Nasenkorrektur

Aufgrund angeborener ästhetischer Probleme oder Probleme, die aufgrund eines Unfalls auftreten, kann die Nasenstruktur eine ganz andere Form als normal haben. Diese Situation kann dazu führen, dass beide Organe ungesünder als normal arbeiten und visuell stören.

Nasenkorrektur ist definiert als eine Reihe von Operationen, die alle diese Probleme beseitigen. Die Nasenkorrektur hingegen ist eine der erfolgreichsten Methoden, die bei Nasenoperationen bevorzugt wird, und wird häufig als normale Situation beschrieben.

Kinnchirurgie – Mentoplastik

Operation: Laut Statistik sollten ungefähr 25 Prozent der Nasenoperationen zusammen mit Kinnvergrößerungsoperationen durchgeführt werden. Hierzu werden Implantate aus Spezialmaterialien durch den Mund eingeführt. Oder das eigene Gewebe der Person wird injiziert. Diese Textur wird aus Bereichen wie Bauch und Hüften erhalten.

Stirn und Wangenknochen

Die Stirn- und Wangenknochenchirurgie wird mit einem geeigneten Füllstoff für den zu vergrößernden Bereich durchgeführt. Die Wangen werden durch den Mund eingeführt und dann kann das Implantat platziert werden. Bei verschiedenen Verfahren wird das Implantat auf die Wangenknochen genäht. Mit Gewebeinjektionen können äußerst natürliche Ergebnisse erzielt werden.

Profiloplastik

Das Gesicht ist einer der wichtigsten Faktoren in unserer Kommunikation mit Menschen, in unserer Wahrnehmung von uns selbst und der Welt, um uns auszudrücken. Wenn die Asymmetrien, Unzufriedenheit im Gesicht die Person psychisch oder funktionell stören, wird ihre Verbesserung der Person Glück und Selbstvertrauen geben.

Die Profiloplastik ist eines der Verfahren, um dieses Glück zu erreichen. Bei der Profilplastik werden Verfahren angewendet, um sicherzustellen, dass alle Details des Gesichts wie Nase, Kinn, Lippen und Stirn miteinander kompatibel sind. Für die Anwendung der Profilplastik ist eine detaillierte Untersuchung erforderlich.

Nach der Bestimmung der Gesichtsstruktur und der asymmetrischen Bereiche des Patienten; Nase, Kinn, Lippen, Stirn oder Wangenknochen werden repariert. Die Prophiloplastik sollte nach dem Goldenen Schnitt behandelt werden. Daher sollte dies nur von Experten auf diesem Gebiet durchgeführt werden.

Was ist Profiloplastik?

Die Profiloplastik ist eine plastische Operation, die eine Harmonie im Gesicht bietet, um den Goldenen Schnitt zu erreichen. Verschiedene Operationen der plastischen Chirurgie, die die Harmonie der Gesichtsstruktur sicherstellen, werden im Rahmen der Profilplastik gleichzeitig in Harmonie angewendet.

Es wird sichergestellt, dass Regionen wie Kinn, Lippen, Wangen, Stirn und Augenbrauen miteinander kompatibel sind. Dank der richtigen Verfahren zur Reparatur der Asymmetrie im Gesicht sorgt die Struktur des Gesichts für die Wahrnehmung von Schönheit.

Damit das ganze Gesicht schön aussieht, müssen alle Elemente wie Nase, Kinn, Wangen und Stirn harmonisch und ausgeglichen sein. Dank der technologischen Entwicklung kann auch gezeigt werden, wie man die Asymmetrien im Gesicht durch kleine Berührungen verändern kann.

Die symmetrische Analyse des Gesichts kann mithilfe der Entwicklung von Computertechnologien einfach durchgeführt werden. Die Profilplastik ist jedoch ein Verfahren, das nicht nur Fachwissen, sondern auch Erfahrung und Weitblick erfordert. Daher ist es wichtig, den Chirurgen auszuwählen, der die Profilplastikoperation sorgfältig anwendet.

Wann ist eine Profiloplastik erforderlich?

Die Tatsache, dass das Dreieck aus Stirn, Nase und Kinn mit einer Geschwindigkeit von einem Drittel nahe beieinander liegt, unterstützt die Tatsache, dass das Gesicht dem Goldenen Schnitt entspricht.

Insbesondere wenn bei dieser Rate schwerwiegende Abweichungen auftreten, kann die Notwendigkeit einer Profilplastik entstehen. Es sollte jedoch durch eine ärztliche Untersuchung entschieden werden, dass dieses Verfahren notwendig ist.

Welche Verfahren werden im Rahmen der Profiloplastik durchgeführt?

Die Profiloplastik ist ein kombinierter Operationsprozess. Im Rahmen der Operation müssen möglicherweise verschiedene Verfahren angewendet werden. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, die Kinnspitze zu verlängern oder die Wangenknochen mit einer Nasenoperation zu rekonstruieren.

Der Inhalt des Profilplastikverfahrens richtet sich nach der Gesichtsstruktur und den Merkmalen des Patienten. Im Allgemeinen sind die Verfahren, die bei der Profilplastik angewendet werden können:

  • Nasenkorrektur
  • Kinnchirurgie (Mentoplastik)
  • Füllung
  • Endoskopischer Augenbrauenlift
  • Augenlidchirurgie (Blepharoplastik)
  • Stirn- und Wangenknochenchirurgie

Wer kann eine Profilplastik bekommen?

Die Profiloplastik wird nicht bei jedem Patienten angewendet, der eine Dissonanz im Gesicht verspürt. Ein Chirurg sollte die Inkompatibilität untersuchen und diagnostizieren.

Bei Profilplastik-Operationen ist es nicht das Ziel, das Gesicht des Patienten vollständig zu verändern oder eine völlig andere Person zu sein. Natürliche und harmonische Berührungen sorgen dafür, dass die Gesichtszüge des Patienten proportional sind.

Ziel ist es, die Struktur von Nase, Kinn und Stirn harmonisch zu formen. Der Patient muss über 18 Jahre alt sein. Wenn der Patient gesundheitliche Probleme hat, die eine Operation verhindern können, wird die Operation nicht angewendet.