Whatsapp

Kieferoperation

Kosmetische Kinnchirurgie und ideale Profilansicht

Die Leute denken, dass ihr Nasenlook wichtig ist, um ein schönes Profil zu haben. Diese Meinung ist im Allgemeinen richtig. Die ideale Profilansicht wird jedoch nicht erhalten, wenn kein mit der Nase kompatibles Aussehen von Stirn und Kinn vorliegt.

Diese Situation überrascht unsere Patienten, wenn wir die Deformationen in ihren Kiefern zeigen, während wir unseren Patienten, die eine Operation für die Nasenästhetik in Betracht ziehen, eine computergestützte Analyse durchführen.

Was ist Kosmetische Kinnchirurgie?

Wenn Sie das Kinn wieder in der Profilansicht haben, wird die Nase größer und markanter. In Fällen, in denen Menschen geraten werden, den Kiefer zu strecken, tritt bei Patienten eine Schüchternheit auf.

In der Tat sind Eingriffe zur Verbesserung der Kieferspitze in Bezug auf Schmerzen und Narben mühelos und die Ergebnisse sind sehr zufriedenstellend. In Fällen, in denen sich das Kinn hinten befindet, kann das Problem mit Materialien gelöst werden, die an der Kinnspitze durch 2-3 cm lange Einschnitte aus dem Mund oder direkt unter dem Kinn platziert werden.

Die derzeitige Methode für Anwendungen in der kosmetischen Kieferchirurgie besteht darin, Expander aus Silikon in diesem Bereich zu platzieren. Bei dieser Technik werden Prothesen, die in der gewünschten Größe hergestellt wurden und keine schädlichen Auswirkungen auf das Gewebe haben, ohne Verschiebung in die an der Kieferspitze geöffnete Tasche gelegt. Der Vorteil der Technik besteht darin, dass der Patient, wenn er mit der Anwendung nicht zufrieden ist, auf Wunsch auch unter örtlicher Betäubung leicht entfernt werden kann.

Nach der Operation tritt in diesem Bereich eine Schwellung von 4 bis 5 Tagen auf. Wenn der Einschnitt unter dem Kinn vorgenommen wird, werden die Stiche am 7. Tag entfernt. Falls gewünscht, kann während der Operation eine Fettabsaugung auf die Fettablagerungen unter dem Kinn angewendet werden. Sogar Streifen am Hals können korrigiert werden. Postoperative Probleme wie Schmerzen und Schwellungen sind geringer und die meisten Patienten sind mit dem Ergebnis zufrieden.

Wie wird kosmetische Kieferchirurgie angewendet?

Das Kinn ist ein sehr wichtiges Detail, das sich genau wie die Nase in der Mittellinie des Gesichts befindet und Symmetrie und Harmonie des Gesichts erzeugt. Aufgrund der Mitte; Es ist sehr wichtig, dass das Gesicht mit anderen Strukturen kompatibel ist.

Eine kleinere Kieferstruktur als sie verhindert, dass die Strukturen des Gesichts harmonisch aussehen und zu einem ästhetisch unzureichenden Aussehen führen.

Ein kleines Kinn kann das Gesicht größer und größer aussehen lassen als es ist. Es gibt auch Situationen wie einen gekrümmten Kiefer oder einen Kiefer, der größer ist als er sein sollte. Vor allem bei Männern, Kieferstruktur; es ist wichtiger als Frauen.

Im Allgemeinen haben männliche Patienten mehr Anwendungen für kosmetische Kieferoperationen, was im männlichen Erscheinungsbild am wichtigsten ist. Für Frauen ist eine ideale Kinnlänge vorgesehen, um ein ideales dreieckiges und spitzes Gesicht zu bieten. Bei kosmetischen Kieferoperationen sollten zuerst die Kinn-und Gesichtsanteile analysiert werden.

Zusammen mit dem Patienten entscheidet der Chirurg über die Kieferform, die mit den Gesichtszügen harmoniert und am besten zum Gesicht des Patienten passt. Die richtige Größe des Kinns zeigt alle Gesichtszüge, insbesondere die Nase, makelloser.

Nicht nur aus ästhetischen Gründen, wenn der Patient aufgrund der gekrümmten Kieferstruktur ein Bissproblem hat; Viele mund – und allgemeine Gesundheitsprobleme wie nächtliches Schlafen mit offenem Mund, trockener Mund, Mundgeruch und Zahnfleischerkrankungen können auftreten.